Vakuumtische für Metallbearbeitung



Bei Vakuumspanntischen der GAL-Serie handelt es sich um Produkte aus massivem Aluminium für den professionellen Einsatz. Durch die konsequente Nutzung von dickem, festem Gussaluminium entsteht hier ein Vakuumtisch, der hohe Stabilität mit hervorragenden Dämpfungseigenschaften in Einklang bringt.

Prinzipiell stehen zwei verschiedene Oberflächen zur Verfügung:

    Die klassische Variante stellt mit einem Lochraster von 10mm Kombibohrungen den idealen Kompromiss zwischen geringem Leckverlust beim Durchfräsen, und dem Anspruch kleine Werkstücke spannen zu können, dar. Man arbeitet bei diesem Verfahren mit einer Pumpe, die ein Fördervolumen von 1.2m³/h pro dm² liefern kann.

    Für Werkstücke mit einer Mindestbreite von 30 mm gibt es eine leckageoptimierte Oberfläche, bei der 3 mal so viele Bohrungen wie bei der klassischen Variante geöffnet sein können, bevor das Werkstück seinen Halt verliert. Hier genügt im Normalfall eine Vakuumpumpe mit 0.6 ? 0.8 m³/h pro dm².

Für beide Varianten stehen die gleichen Lochgummimatten zur Verfügung, um sicherzustellen, dass beim Durchfräsen der Werkstücke keine Beschädigung der Vakuumtischoberfläche stattfindet. Gleichzeitig erhöht die Lochgummimatte den Reibungskoeffizient erheblich und dichtet darüber hinaus das Werkstück gegenüber der Normalathmosphäre ab. In unserem Hause erreicht eine Lochgummimatte die bei unterschiedlichen Geometrien verwendet wird eine Standzeit die weit über 100 Betriebsstunden liegt. Die Durchfrästiefe liegt hierbei in der Regel bei weniger als 0.2mm. Das Standardmaß der Lochgummimatte liegt bei 1mm; Sonderanfertigungen mit 2-3mm Stärke stehen zur Verfügung.

Bei allen GAL Vakuumtischen ist ein Vakuumverteiler zur Ansteuerung einzelner Kammern serienmäßig enthalten.
Je nach Größe ist der Vakuumtisch in mehrere, sinnvoll angeordnete und voneinander getrennte Vakuumkammern unterteilt. Die Absaugung erfolgt dann einzeln schaltbar über zugentlastete Quickstar Verschraubungen.

Um die maximale Genauigkeit zu erreichen, ist es sinnvoll, nach erfolgter Montage auf der Einsatzmaschine den Vakuumtisch plan zu fräsen. Auf Wunsch wird der Vakuumtisch bei uns im Hause abgerichtet.





R Vakuumtische bieten enorme Haltekraft bei geringer Anforderung an die Vakuumpumpe, allerdings kann auf R Vakuumtischen ein Durchbruch nur unter bestimmten Bedingungen gefräst werden. Sie sind beispielsweise sehr nützlich beim Gravieren.


smart Vakuumtische bieten leckageoptimierte Oberfläche und haben daher geringe Anforderungen an die Vakuumpumpe. Zudem sind sie sehr flach.


Schnellkauf

 

Ihr Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb

Zum Warenkorb

Lieferung auf Rechnung


Schulen, Universitäten, Hochschulen und öffentliche Einrichtungen können gegen offene Rechnung beliefert werden.

Bitte bei der Bestellung als Zahlungsart Barzahlung eingeben.

Login